Es ist Halloween im Kurt-Hahn-Haus

"Der Herbst ist des Jahres schönstes farbiges Lächeln" – Willy Meurer

1

Am letzten Oktoberwochenende war es wieder soweit – die Kürbissgesichter hielten, wie schon im vergangenen Jahr, wieder Einzug im Kurt-Hahn-Haus.

Dazu wurden orangefarbige Kürbisse besorgt und gemeinsam mit den Künstlerinnen Judith Gärtner und Andrea Höflich ausgehöhlt. Erstmal mussten der Deckel und die Kerne samt Fruchtfleisch entfernt werden. Anschließend wurden mit einem Filzstift düstere oder lustige Gesichter und Motive aufgezeichnet. Dann folgte der schwierigere Part – die Vorlagen mussten ja noch ausgeschnitten werden. Mit scharfen Messern wurde den Kürbissen zu Leibe gerückt.

Aber die Mühe hat sich wirklich gelohnt – wir konnten die Dunkelheit gar nicht mehr abwarten. Doch schließlich war es dunkel genug, damit wir die Kerzen entzünden und die Kürbisse zum Leben erwecken konnten.

Einfach nur schön schaurig.

Sandra Hucker

 

Zurück