Wie melde ich mich an?

1

Wenn Sie an einem Freizeitangebot teilnehmen wollen, drucken Sie sich bitte das Anmeldeformular aus. Füllen Sie es aus und senden Sie es uns per Post zu. Hiermit ist die Anmeldung verbindlich.

Damit ein Freizeitangebot zustande kommt, muss die Mindestteilnehmerzahl erreicht werden.

Mit Ablauf des Anmeldeschlusses erhalten sie eine Anmeldebestätigung für das Angebot oder wir teilen Ihnen Ihren Platz auf der Warteliste mit. Zudem erhalten Sie alle für das Angebot relevanten weiteren Informationen. Bei Angeboten mit einem hohen Sachkostenanteil (z.B. Ferienprogramm, Freizeitparkbesuche) müssen diese im Vorfeld der Veranstaltung auf das Konto der Offenen Hilfen überwiesen werden.

Wenn Sie keinen Schwerbehindertenausweis mit Wertmarke haben, können zusätzliche Fahrtkosten entstehen.

Sie sind Neukunde? Dann möchten wir Sie gerne besser kennenlernen. Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit unseren pädagogischen Mitarbeitern.

Aktuelles Programmheft der Offenen Hilfen

Hier können Sie das aktuelle Programmheft der Offenen Hilfen für das Jahr 2017 als PDF-Datei herunterladen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Aktuelles Programmheft der Offenen Hilfen