Comeniusstraßenfest "ganz normal anders"

13. Stadtteilfest in Oggersheim

1

Herrlicher hätte die Sonne nicht strahlen können beim 13. Stadtteilfest „ganz normal anders“. Auch dieses Jahr war die Integrative Kindertagesstätte Sonnenblume zusammen mit der Tagesförderstätte wieder mit einem „Mitmachstand“ bei dem Aktionstag für Menschen mit und ohne Handicap vertreten. Und ganz im Sinne des Festmottos animierte das Angebot der Lebenshilfe unterschiedlichste Menschen zum Mittun. Für  Kinder, Jugendliche, aber auch für die Erwachsene aus dem nahe gelegenen Wohnhaus der Lebenshilfe: Am Stand  der Lebenshilfe war für jeden etwas geboten. So konnten bunte Armbändchen gestaltet werden,  am Schminkstand standen die Kinder  geduldig Schlage und verwandelten sich in Schmetterlinge, Tiger, Draculas oder was auch immer das Herz begehrte. Ein besonderes Angebot, sehr beliebt vor allem bei jungen Frauen aller Nationalitäten, machte unsere FSJ-lerin Irem:  Sie malte wunderschöne, orientalische anmutende Henna- Tatoos auf Hände und Arme. Auch hier bildeten sich lange Warteschlangen.

Die Tagesförderstätte bot bunten Perlenschmuck zum Verkauf an, gefertigt von den Besuchern der Tagesförderstätte. Und bei einem Geschicklichkeitsspiel konnten sich Groß und Klein  beweisen.

Alles in allem ein gelungenes  Fest, mit vielen guten Gesprächen, viel Aktion- und Informationsständen, leckeren Speisen, und: Nächstes Jahr sind wir gerne wieder dabei…

Ch. Groß

Zurück