Dienstjubiläen und ein Abschied in der Tagesförderstätte

1

Im Oktober und November dieses Jahres gibt es mehrere Gründe zu feiern.    

Auf jeweils 25 Dienstjahre bei der Lebenshilfe Ludwigshafen können zum 1.10.16 Frau Heike Marx und zum 1.11.16 Herr Thomas Kapner zurückblicken. Am 17.11.16 jährt sich die Mitarbeit von Frau Bärbel Scheidt zum 30. Mal.

Und auf stolze 40 Jahre Mitarbeit schaut Herr Hans Röschl zurück, der zum 1.11.16 seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Auch auf diesem Weg möchten wir allen Jubilaren für die jahrelange engagierte Mitarbeit danken. Sie waren und sind stets für die Belange der beeinträchtigten Menschen in der Tagesförderstätte eingetreten. Besonders Herrn Röschl möchten wir hier ausdrücklich danken. Von Anfang an hat er die Konzeption der Tagesförderstätte mitgeprägt und getragen und als Pionier der ersten Stunde das Berufsbild des Heilerziehungspflegers entscheidend mitgestaltet.

Allen Jubilaren ein herzliches Dankeschön und für die Zukunft alles Gute.

Peter Schubert

Zurück