Naschgarten im Wohnhaus Böhl

Spende von Herrn Landrat Körner

1

Als Gastgeschenk zum einjährigen Bestehen unseres Wohnhauses in Böhl brachte Herr Landrat Clemens Körner einen Gutschein für einen Naschgarten mit und versprach, diesen gemeinsam mit den Bewohnern zu pflanzen. Dieser besteht aus verschiedenen Pflanzen und Sträuchern.

Am Donnerstag, 26.4. war es dann soweit. Herr Körner krempelte höchstpersönlich die Ärmel hoch und pflanzte gemeinsam mit Bewohner und Mitarbeitern Johannisbeer-, Stachelbeer-, Jostbeer- und Himbeersträucher sowie etliche Erdbeerpflanzen. Nun gilt es die Pflanzen gut zu versorgen und auf eine reiche Ernte zu hoffen.

Wir danken Herrn Körner für seine tolle Spende und die Hilfe beim Einpflanzen. Wir werden mit dem Naschgarten sicherlich alle unserer Freude haben. Und da die Pflanzaktion gebührend gefeiert werden musste, wurde anschließend noch ein spontanes Grillfest gefeiert.

Zurück