Endlich mal wieder gesehen…

Endlich mal wieder gesehen…

Nachdem das letzte große Treffen der Seniorinnen und Senioren der Lebenshilfe Ludwigshafen schon fast wieder drei Jahre her war, war es endlich mal wieder an der Zeit sich im Hedy-Erlenkötter-Haus einzufinden.

Der Bewohnerbeirat des Hedy-Erlenkötter-Hauses stellt sich vor

Der Bewohnerbeirat des Hedy-Erlenkötter-Hauses stellt sich vor

Hallo,

wir sind Dagmar Schuster, Petra Kehry, Manfred Divivier, Steffen Eisenacht und Wolfgang Schüler.

Wir sind der Bewohnerbeirat des Hedy-Erlenkötter-Hauses.

Am 29.11.2017 war in unserem Haus eine Wahl, bei der alle Bewohner abstimmen konnten, wer sie vertreten soll – und wir haben die Wahl gewonnen.

Seniorenbetreuung im Wandel

Seniorenbetreuung im Wandel

Im Zuge des demographischen Wandels steigt auch im Hedy-Erlenkötter-Haus die Anzahl von älteren und an Demenz erkrankten Bewohnern kontinuierlich an. Aktuell betreuen wir in unserer hausinternen Tagesstruktur 24 Bewohner, die aufgrund ihres Alters oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in den Ludwigshafener Werkstätten arbeiten.

Hausfreizeit der Wohngruppe 6

Hausfreizeit der Wohngruppe 6

Die Sonne strahlte vom blauen Himmel. Das Wetter war unglaublich schön. Am 16. und 17. April hatten wir unsere erste Hausfreizeit in diesem Jahr. Am Montag, den 16. April waren wir in Bobenheim-Roxheim am Silbersee spazieren, danach waren wir asiatisch essen. Das Buffet war riesig, und von allem gab es reichlich.

„Wolle mer se roi lasse?“

„Wolle mer se roi lasse?“

Ob mit einem kräftigen „Helau, Aalaf oder Ahoi“ – am Rosenmontag kamen die Narren und Jecken bunt kostümiert und guter Laune zur alljährlichen Faschings-Party im Hedy-Erlenkötter-Haus.

Bei guter Musik wurden die Hüften und Rollstühle geschwungen.