Top-Themen & Projekte
Stellenangebote

Stellenangebote

Sie suchen einen spannenden und interessanten Arbeitsplatz?

Café "dasHaus"

Café "dasHaus"

Infos zu unserem integrativen Event-Café "dasHaus" sowie das aktuelle Programm finden Sie hier...

Aktuelles
Auf nach Bella Italia!

Auf nach Bella Italia!

Am 04.10.2016 starteten acht Bewohner des Hans-Werner-Kleiber-Hauses mit zwei Betreuern auf zu einem wohl verdienten Urlaub am Lago Maggiore.

Nach langer Fahrt erreichten wir endlich die „Residence dei Fiori“, ein kleines, familiär geführtes Hotel im Fischerdorf Baveno. Begeistert hat uns vor allem die Lage in unmittelbarer Nähe zur Uferpromenade und zum Schiffsanleger.

Die Hunde kommen wieder!

Die Hunde kommen wieder!

Seit Februar 2016 gibt es wieder eine "Hunde AG" im Kurt-Hahn-Haus, die es unseren Bewohnern ermöglicht, regelmäßigen Kontakt zu den haarigen Vierbeinern zu haben.

Dieses Angebot ist für jeden offen, der Freude am Umgang mit Hunden hat. Es werden alle zwei Wochen Treffen mit den Hunden im Haus stattfinden, die Einzel- sowie auch Gruppenangebote sein können.

40 Jahre Wohnen im Hedy-Erlenkötter-Haus…

40 Jahre Wohnen im Hedy-Erlenkötter-Haus…

Das Hedy-Erlenkötter-Haus wurde am 15.11.1976 als erstes Wohnhaus der Lebenshilfe Ludwigshafen mit 27 Wohnplätzen und 2 Kurzzeitplätzen eröffnet. Kaum mehr vorstellbar, dass die damaligen Dreibettzimmer, Sanitärbereiche im Keller und ein großer gemeinsamer Speisesaal zu jener Zeit innovative und moderne Errungenschaften waren.

Seither ist viel passiert.

Kreativ AG im Kurt-Hahn-Haus

Kreativ AG im Kurt-Hahn-Haus

Regelmäßig findet auf der Gruppe Rot des Kurt–Hahn–Hauses in Maxdorf ein kreatives Angebot für die Bewohner statt. Es ist ein offenes Angebot, wer also Lust und Laune hat, kann daran teilnehmen. Dabei bringt jeder seine individuellen Stärken und Interessen ein. Ganz ohne Leistungsdruck gestaltet jeder seine Kunstwerke so wie er oder sie es möchte. So entstehen immer Unikate.

„Behinderte Menschen malen“ 2017

„Behinderte Menschen malen“ 2017

Zum wiederholten Male kann Svetlana Sajko, die seit 2005 die Tagesförderstätte besucht, auf eine erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb stolz sein. Ihre eingereichte Arbeit zum Thema „Traumreise“ wurde von der Jury unter die besten Arbeiten gewählt und wird an verschiedenen Orten in Rheinland-Pfalz ausgestellt.

Dienstjubiläen und ein Abschied in der Tagesförderstätte

Dienstjubiläen und ein Abschied in der Tagesförderstätte

Im Oktober und November dieses Jahres gibt es mehrere Gründe zu feiern.    

Auf jeweils 25 Dienstjahre bei der Lebenshilfe Ludwigshafen können zum 1.10.16 Frau Heike Marx und zum 1.11.16 Herr Thomas Kapner zurückblicken. Am 17.11.16 jährt sich die Mitarbeit von Frau Bärbel Scheidt zum 30. Mal.

Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür

Auch in diesem Jahr wurde und wird in der Tagesstätte kreativ gearbeitet und gebastelt. Sowohl in den Gruppen als auch im Werkbereich entstehen so viele geschmackvolle Geschenkideen - vom Futterhäuschen bis zum Armreif, von der Postkarte bis zum Zimmerbrunnen. Alle diese Artikel bieten wir auch im Rahmen des Weihnachtsmarktes an unserem Stand in Freinsheim an.

Sommertagsausflug der IKTS Sonnenblume in den Speyerer Wald

Sommertagsausflug der IKTS Sonnenblume in den Speyerer Wald

Anstelle des traditionellen Sommerfestes fand dieses Jahr ein großer Ausflug des Kindergartens in den Speyerer Wald statt. Alle Kinder, Eltern, Freunde und Verwandte der Familien waren eingeladen.

Bereits in den Planungen der Veranstaltung zeigte sich, dass es doch Vieles zu bedenken gab, was man nicht unter der üblichen Routine unserer Sommerfestvorbereitungen verbuchen konnte.

Gedenkhügel im Kurt-Hahn-Haus

Gedenkhügel im Kurt-Hahn-Haus

Seit dem Erstbezug des Kurt-Hahn-Hauses mussten wir leider schon mehrmals von einigen Bewohnern für immer Abschied nehmen. Um unserer Trauer Ausdruck zu verleihen und Bewohnern, Angehörigen sowie Mitarbeitern die Möglichkeit eines Gedenkens zu schaffen, entschieden wir uns, einen Hügel in unserem Garten anzulegen. Diesen gestalteten wir gemeinsam mit unseren Betreuten.

Comeniusstraßenfest "ganz normal anders"

Comeniusstraßenfest "ganz normal anders"

Herrlicher hätte die Sonne nicht strahlen können beim 13. Stadtteilfest „ganz normal anders“. Auch dieses Jahr war die Integrative Kindertagesstätte Sonnenblume zusammen mit der Tagesförderstätte wieder mit einem „Mitmachstand“ bei dem Aktionstag für Menschen mit und ohne Handicap vertreten.