Top-Themen & Projekte

Vortrag zum Bundesteilhabegesetz BTHG

Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine in Ludwigshafen führt unter dem Titel „Ihr Mut schafft Vertrauen“ eine Veranstaltungsreihe zum Betreuungsrecht durch.

Stellenangebote

Stellenangebote

Sie suchen einen spannenden und interessanten Arbeitsplatz?

Aktuelles
Fast so lecker wie in Italien...

Fast so lecker wie in Italien...

„Hier wird wieder gemeinsam gekocht!“

So lautete das Motto am 21. April 2018 im Wilhelm-Hiemenz-Haus.

Dieses Mal entschied sich der Heimbeirat für kulinarische Genüsse aus dem schönen Italien. Die Entscheidung, welche Speisen gekocht werden sollen, viel allen Beteiligten leicht.

Seniorenbetreuung im Wandel

Seniorenbetreuung im Wandel

Im Zuge des demographischen Wandels steigt auch im Hedy-Erlenkötter-Haus die Anzahl von älteren und an Demenz erkrankten Bewohnern kontinuierlich an. Aktuell betreuen wir in unserer hausinternen Tagesstruktur 24 Bewohner, die aufgrund ihres Alters oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in den Ludwigshafener Werkstätten arbeiten.

Stellungnahme der Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. zur Anfrage der AfD im Bundestag

Die AfD-Fraktion im Bundestag hat im Rahmen einer Kleinen Anfrage nach der Entwicklung der Anzahl Schwerbehinderter in der Bundesrepublik gefragt.

Naschgarten im Wohnhaus Böhl

Naschgarten im Wohnhaus Böhl

Als Gastgeschenk zum einjährigen Bestehen unseres Wohnhauses in Böhl brachte Herr Landrat Clemens Körner einen Gutschein für einen Naschgarten mit und versprach, diesen gemeinsam mit den Bewohnern zu pflanzen. Dieser besteht aus verschiedenen Pflanzen und Sträuchern.

Am Donnerstag, 26.4. war es dann soweit.

„Wir färben bunte Ostereier“

„Wir färben bunte Ostereier“

Unter diesem Motto trafen sich die Bewohner Andrea, Michael und Michael an einem Samstagvormittag im Gruppenraum der Gruppe „Rot“ im KHH.

Dazu wurde vorher Kaltfärbemittel besorgt. Gemeinsam richteten wir verschiedene Schälchen für die Farben her und kochten nebenher Eier ab.

Küss den Frosch

Küss den Frosch

In der heutigen Kreativ-AG auf Gruppe Rot des KHH trafen sich Daniele, Beate und Judith.

Auf Wunsch der Bewohner wurden heute verschiedene Froschmotive zum Ausmalen angeboten.

Judith und Beate bevorzugten Wachsmal- und Buntstifte, um ihre Frösche in kräftigen Farben wie Rot oder Grün zum Leben zu erwecken.

Stichflammen im Garten der IKTS Sonnenblume

Stichflammen im Garten der IKTS Sonnenblume

Laut einer Pressemitteilung der Nachrichtenagentur ikts wurden am 16.03.2018 Stichflammen auf dem der BASF nahe gelegenen Gelände „Vorderer Garten“ des Lebenshilfe Kindergartens in der Rheinhorststrasse 38 gesichtet.

Wie berichtet wurde, traten die Stichflammen zeitgleich mit lauten verzweifelten Rufen und mysteriösen Gesängen auf.

Polizeihund Wuschel – eine gefährliche Begegnung

Polizeihund Wuschel – eine gefährliche Begegnung

Wie gehe ich richtig über die Straße? Darf ich mit Fremden mitgehen? Auch dann nicht, wenn mir tolle Geschenke versprochen werden?? Wie rufe ich die Polizei?

Diese wichtigen Fragen wurden von den drei Mitarbeitern der Polizeipuppenbühne aufgegriffen, die am 13.02.18 zu Besuch bei uns in der Kindertagesstätte waren.

Sehen im Kindergarten

Sehen im Kindergarten

Im wahrsten Sinne des Wortes die Augen geöffnet hat uns Frau Engels von der Frühförderung für sehgeschädigte Kinder der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neuwied auf einer Fortbildung für das Team der Integrativen Kindertagesstätte. Thema der Fortbildung: Sehen im Kindergarten.